Wasserfilter, Wasserentkeimung und Atemschutz

   
   ✅  Wasserfilter & Wasseraufbereitung

   ✅  Wasseraufbewahrung

   ✅  Atemschutz und ABC-Schutz

Flüssigkeitsversorgung und Atemluft in Krisensituationen sicherstellen

Trinkwasseraufbereitung & Atemschutz gehören zu den wichtigsten Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit jedes Menschen und sind unentbehrlich für eine umfassende Krisenvorsorge. Ohne Nahrungsmittel kann der Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser und sauberer Luft wird es bereits nach 2-3 Tagen lebensgefährlich. Die Produkte der Wasser- und Atemschutz Kategorie eignen sich auch hervorragend zur Blackout-Vorsorge.

Ich möchte mehr Informationen zu:

 ❱❱  Tabletten zur Wasseraufbereitung - Micropur
 ❱❱  Wasseraufbereitung mit UV-Bestrahlung - SteriPen

       ✅  Wasserfilter & Wasseraufbereitung    ✅  Wasseraufbewahrung    ✅  Atemschutz und ABC-Schutz Flüssigkeitsversorgung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wasserfilter, Wasserentkeimung und Atemschutz

   
   ✅  Wasserfilter & Wasseraufbereitung

   ✅  Wasseraufbewahrung

   ✅  Atemschutz und ABC-Schutz

Flüssigkeitsversorgung und Atemluft in Krisensituationen sicherstellen

Trinkwasseraufbereitung & Atemschutz gehören zu den wichtigsten Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit jedes Menschen und sind unentbehrlich für eine umfassende Krisenvorsorge. Ohne Nahrungsmittel kann der Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser und sauberer Luft wird es bereits nach 2-3 Tagen lebensgefährlich. Die Produkte der Wasser- und Atemschutz Kategorie eignen sich auch hervorragend zur Blackout-Vorsorge.

Ich möchte mehr Informationen zu:

 ❱❱  Tabletten zur Wasseraufbereitung - Micropur
 ❱❱  Wasseraufbereitung mit UV-Bestrahlung - SteriPen

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
UV Wasserentkeimer SteriPEN Quantum UV Wasserentkeimer SteriPEN Quantum
Seit mehr als 100 Jahren wird UV-Licht zur Wasserentkeimung eingesetzt. UV-Licht verändert die DNA von Mikroorganismen und macht sie dadurch unschädlich. In nur 48 Sekunden zerstört der SteriPEN über 99,9% der Viren, Bakterien und...
€ 69,95 *
2 von 2

Wasseraufbereitung und Bevorratung für Notfälle - FAQ und Ratgeber von Krisenvorsorge.at

 

Tabletten zur Wasseraufbereitung - Micropur Classic Tabletten

  1. Tabletten nur in klarem Wasser verwenden
  2. Sichtbar verunreinigt bzw. trübes Wasser vorher mit einem mobilen Wasserfilter filtrieren
  3. Eine Micropur Classic Tablette in einen Liter klares Wasser geben
  4. 10 Minuten warten bis die Micropur Tablette völlig aufgelöst ist
  5. gut schütteln und weitere 20 Minuten warten
  6. gereinigtes Trinkwasser sofort trinken oder in Faltkanister aufbewahren
  7. Micropur Tabletten zur Wasseraufbereitung konservieren Wasser mittels Silberionen für bis zu 6 Monate
  8. Zum Artikel - Micropur Classic Tabletten

 

 

Wasseraufbereitung mittels UV-Bestrahlung - SteriPen Quantum

  1. Die Kappe vom SteriPen abnehmen
    Die Lampenhülle durch vorsichtiges Drehen abnehmen und darauf achten, dass die Lampe vor der Behandlung trocken bleibt.

  2. Den SteriPen einschalten
    Für 1 Liter Wasser den Aktivierungsknopf einmal drücken. Die LEDs leuchten grün wenn das Gerät bereit ist

  3. Den SteriPen in klares Wasser eintauchen und rühren
    Die Lampe leuchtet sobald die Sensoren Wasser erkennen. Wenn die Behandlung erfolgreich war schaltet sich die Lampe wieder aus und die LEDs leuchten grün.

 

Wodurch kann bei uns die Trinkwasserversorgung ausfallen?

Technische Defekte, Sabotage, Hackerangriffe, Umwelteinflüsse, fehlende Ersatzteile usw... Die Trinkwasservorsorge ist mit einem mobilen Wasserfilter, einigen Aufbewahrungsbehältern und Wasseraufbereitungsmitteln einfach zu bewerkstelligen. Wir empfehlen neben Wasserfilter und Aufbereitungsmöglichkeiten auch Faltkanister zu kaufen um Wasser speichern zu können. Nicht selten sind nach Umweltkatastrophen die Trinkwasserleitungen verschmutzt oder zerstört. Dann kann man proplemlos auf gelagertes Wasser, dass bspw. mit Micropur Tabletten aufbereitet wird, zurückgegriffen werden.

Was sollte man beim Atemschutz beachten?

Beim Atmen liegt die größte Gesundheitsgefahr im Einatmen von radioaktiven Partikeln, Gase oder anderer Schadstoffe, die bereits in kleinen Mengen in den Bronchien oder Lunge tödlich wirken können. Grundsätzlich kann man sagen, daß der Aufenthalt in einem geschlossenen Raum schon einen recht guten Schutz bietet, vorausgesetzt die Fenster sind geschlossen und die Klimaanlage ist abgestellt. Für den Fall, dass man in einem Katastrophenfall ins Freie muß oder gerade unterwegs ist, kann ein Atemschutz und eine entsprechende Schutzkleidung äußerst wichtig sein. Selbstverständlich ersetzt eine Gasmaske keinen Schutzraum und das Tragen einer Schutzmaske und der damit verbundene erhöhte Atemwiderstand muß erst einmal geübt werden. Die Einsatzdauer einer Schutzmaske bzw. Filter ist zeitlich begrenzt und man sollte dies für einem absoluten Notfall in Reserve haben.

Zuletzt angesehen