Kirschen - lecker, gesund und kalorienarm

Hallo ich bin Sandra und arbeite bei Krisenvorsorge. Ich habe mich mit dem Thema "Krise" auseinandergesetzt und festgestellt, dass auch wir einmal in Not geraten könnten und wir dann auf uns selbst gestellt sind. Da kam mir die Idee, dass ich als Selbstversorger meine eingenen frischen und regionelen Lebensmittel verarbeiten könnte.

Ich verbringe in meiner Freizeit sehr viel Zeit in meinem Garten, denn dort grünt und blüht es, die Vögel zwitschern und ich habe jede Menge Obst und Gemüse, das ich zu leckeren Speisen verarbeiten und sogar haltbar machen könnte. Dieses Jahr hatten wir ja schon seit April herrlich warmes Wetter, so konnte ich im Juni schon eine riesen Menge an Kirschen ernten.

Kirschen sind nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund und kalorienarm. Eine richtige Vitaminbombe, denn sie sind reich an Vitamin C, B-Vitaminen und Folsäure. Sie enthalten zahlreiche Mineralstoffe wie Eisen, Kalium, Kalzium und Magnesium.

Wir hatten so viele Kirschen, dass ich daraus Kuchen, Saft, Marmelade und Kompott herstellte. Einige habe ich auch eingefroren, daraus mache ich an Silvester Kirschbowle, womit ich meine Gäste jedes Jahr auf's Neue verzaubere. Die Natur liefert uns Obst im Überfluss. Wir müssen nur lernen wie wir als Selbstversorger, einkochen, einlegen, dörren, fermentieren, ... Das kann jeder und es macht dazu noch richtig viel Spaß!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.