Chiliöl - Die gesunde Schärfe!

Mögt Ihr es scharf? Dann hab ich heute ein herrliches Rezept für selbstgemachtes Chiliöl! Das feurige Gewürz pept nicht nur unsere Speisen auf, denn es kann sogar unsere Stimmung heben, die Pfundeschmelzen lassen und vor Krankheiten schützen. Gerade jetzt zur kalten Jahreszeit ist es besonders wichtig dass man das Immunsystem stärkt und sich vor Viren und Bakterien schützt. 

Die Heilpflanze kommt aus der Familie der Nachtschattengewächse, dem aufgrund seiner antioxidativen und entzündungshemmenden Wirkung zahlreiche positive Gesundheitseffekte zugeschrieben werden. Das enthaltene Capsaicin ist ein Alkaloid aus der Gruppe der Capsaicinoide. Es zählt zu den schärfsten Substanzen und wird über die Nahrung oder auch lokal aufgenommen. Dieser Wirkstoff wird bei Verdauungsschwäche, Kreislaufbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Hautkrankheiten, Muskelschmerzen sowie als Aphrodisiakum empfohlen. 

Chili wirkt auch gezielt gegen krebserregende Giftstoffe im Körper - ohne gesunde Zellen dabei zu schädigen! Die Cholesterinwerte werden gesenkt und auch das Herz profitiert von der wunderbaren Heilpflanze!

Das Chiliöl kann man zum Würzen von Pasta, Pizza, Risotto, Meeresfrüchte und deftigen Fleischgerichten verwenden! Zur Herstellung von Chiliöl eignet sich jede Chili-, Peperoni und Paprika-Sorte. 

Man braucht nur 2 Tassen Speiseöl (ich habe hochwertiges Olivenöl verwendet) 

10 Chilischoten

1 Prise Salz

1 Teelöffel Zucker

1 leere Flasche

Zuerst werden die Chilis mit kalten Wasser gewaschen. Stängel entfernt und in Scheiben geschnitten.
dann gibt man soviel Pflanzenöl in eine Pfanne, bis der Boden großzügig bedeckt ist. Danach wird das Öl erhitzt. Nicht zu heiß werden lassen. Öle sollten niemals anfangen zu rauchen. In das Öl gebt ihr jetzt eine klein geschnittene Chilischoten Scheibe. Kurz ziehen lassen und dabei schwenken. Die Pfanne vom Ofen nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Jetzt könnt ihr es in Flaschen oder Einmachgläser füllen. Mit zusätzlichen Öl aus der Flasche etwa 2 cm bis unter dem Rand auffüllen.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.