Brennholzvorrat - Baumarkt, Paletten, Gartenschnitt

Passend zum heutigen Herbstbeginn haben mein Sohnemann und ich heute wieder unseren Holzvorrat aufgefüllt. Neben dem Brennholz, das im vorherigen Winter übrig geblieben ist und dem heute gekauften Brennholz aus dem Baumarkt, haben wir passend zu unserem Selbstversorger-Thema auch während des Jahres immer wieder etwas zu unserem Holzvorrat hinzugefügt: So haben wir beispielsweise pfandfreie Einwegplatten zusammengeschnitten und auch beim letzten Gartenschnitt nicht einfach alles zur Kompostierung gebracht, sondern dickere Stämme und Zweige unserer Sträucher in handliche Stücke zusammengeschnitten und getrocknet. 

(Noch ein Tipp: Interview mit dem ehemaligen Schweizer Armeechef Andrè Blattmann, der selbst einen Holzvorrat und Langzeitnahrung mit Wasser angelegt hat: https://www.schweizamwochenende.ch/nachrichten/der-armeechef-raet-der-bevoelkerung-notvorraete-anzulegen-131057107)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.