Zucchini - das leicht verdauliche Fruchtgemüse

So wie jedes Jahr habe ich auch dieses Jahr zahlreiche Zucchini in meinem Garten. Daraus mache ich leckeren Zucchinikuchen oder biete sie als Beilage und zu Hauptgerichten an. Die Zucchini hat wenig Eigengeschmack, somit kann man sie in allen Variationen zubereiten. Ob einen leichten Zucchini-Salat oder einen leckeren Auflauf mit Tomaten und Hackfleich, bei uns kommt sie gerne auf den Teller. Sie hat einen hohen Wassergehalt und ist leicht verdaulich. Zucchini sind reich an Vitaminen und auch ideal für die Diät. Sie spendet Vitamin A und Vitamin E und ist reich an Kohlehydraten, Eiweißen, Ballaststoffen, Natrium, Kalium und Kalzium. Die Zucchini ist die kleine Schwester vom Kürbis und erreicht ein Gewicht von bis zu 5 Kilo. Das perfekte Gemüse für den Selbstversorger, denn sie ist ein sehr ertragsreiches Gemüse.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.